Der Satz des Thales, Auftrag 1

0.) Beginne mit einem Eintrag ins Heft; Überschrift "Der Satz des Thales"
1.) Zeichne einen Kreis mit Mittelpunkt M.
2.) Lege auf der Kreislinie drei Punkte A, B und C fest.
3.) Verbinde die Punkte zu einem Dreieck.
4.) Bewege den Punkt C auf der Kreislinie und beschreibe die Veränderung (ins Heft)
5.) Bewege nun alle drei Punkte und beschreibe die Veränderungen.
6.) Beantworte: Unter welchen Umständen entstehen rechtwinklige Dreiecke? Notiere deine Beobachtungen ins Heft.

Tipp: Miss die Winkel an den Punkten A, B und C !

Sorry, the GeoGebra Applet could not be started. Please make sure that Java 1.4.2 (or later) is installed and active in your browser (Click here to install Java now)

Michael Ehrenfeld, Erstellt mit GeoGebra